NEV

Armut raus aus meinem Haus

Der Film „Armut raus aus meinem Haus“ wurde vom Amt für Kinder, Jugendliche und Familien -- Jugendamt und von der Kinderkommission der Stadt Nürnberg in Kooperation mit dem Medienzentrum Parabol e.V. als ein partizipatives Projekt gestaltet. Kinder und Jugendliche hatten hierbei die Möglichkeit, ihre Meinungen, Sichtweisen und Ideen zu den Themen Armut und Glück zum Ausdruck zu bringen, im Rahmen der Filmproduktion bei der Vertonung mitzuwirken und den Filmtitel zu bestimmen. (Text: Broschüre Armut raus aus meinem Haus, Kinderkommission)

Der Nürnberger Elternverband freut sich dieses Projekt auf seiner Website veröffentlichen zu dürfen.

Informationen zu dem Projekt: https://www.nuernberg.de/internet/kinder_und_jugendliche/rechte.html

Please follow and like us: